Aktuelle Ausgabe

Möchten Sie inserieren?

Diwali - Ein Kunst- und Kulturerlebnis

11.10.2017

Diwali – das beliebte indische Lichterfest – wird dieses Jahr auch in Allschwil gefeiert. Mit einem vielseitigen Programm lädt Kalasri zu einem Erlebnis der reichen indischen Kunst und Kultur ein.

Diwali – das beliebte indische Lichterfest – wird dieses Jahr auch in Allschwil gefeiert. Mit einem vielseitigen Programm lädt Kalasri zu einem Erlebnis der reichen indischen Kunst und Kultur ein. Nach einer hinduistischen Eröffnungszeremonie tanzen die Kindertanzgruppen der Tanzschule Kalasri traditionelle indische Tempeltänze und Volkstänze. Danach hat man die Möglichkeit kulinarische Spezialitäten zu geniessen. Als Hauptprogramm präsentiert das Kalasri Tanz- und Musikensemble sein erfolgreiches Tanztheater „Himalaya“. Der renommierte indische Choreograph D. Keshava aus Basel führt in seinem neuesten Tanztheater in eine geheimnisvolle Welt, in der Aktualität und Mythologie ineinander übergehen. In Zusammenarbeit mit Anjali und Sumitra Keshava verknüpft er die Tanzstile Bharatanatyam und Kathak sowie Elemente aus dem Yoga. Himalaya eröffnet in einem engen Dialog von TänzerInnen und Musikern eine sinnliche Bewegungs- und Klangwelt. Das Kalasri Ensemble führt seine Zuschauer auf eine spannende, manchmal nachdenklich stimmende aber auch humorvolle Reise in den Himalaya.


Pressedaten Tanztheater «Himalaya»

Samstag, 21. Oktober 2017 Calvinhaus Allschwil
Programm
17.30 Pooja - hinduistische Zeremonie
17.50 Kalasri Kindertanzgruppen
18.30 indisches vegetarisches Essen (nur auf Voranmeldung)
20.00 Himalaya Tanztheater mit dem Kalasri Tanz- und Musikensemble

Ort: Calvinhaus, Baslerstrasse 226, 4123 Allschwil
Tickets: Erw. CHF 30, Jugendl. CHF 15, Ind. Essen CHF 25
Tel: 061 301 02 31

Diwali Lichterfest

Neubadmagazin | Rheinsprung 1 | Postfach 1427 | CH-4001 Basel | Tel. 41 61 264 64 64 | redaktion@neubadmagazin.ch